SÜDPACK Verpackungen GmbH & Co. KG

Die Südpack Verpackungen GmbH und Co. KG hat in Erolzheim ein neues Logistikzentrum für Lager und Versand ihrer Verpackungslösungen geschaffen. Mit knapp 15.000 Quadratmetern Fläche sind zusätzliche Kapazitäten für Lager, Versand sowie die letzte Fertigungsstufe zur Weiterverarbeitung von sogenannten Mutterrollen, die den Materialvorrat an Folien für die späteren flexiblen Kunststoffverpackungen, entstanden. Der Wärme- und Kältebedarf für die Raumtemperierung und die Prozesskälte wird ausschließlich über eine Brunnenanlage mit Wärmepumpe abgedeckt.

Heizung

  • 2 Wärmepumpen mit je 615 kW

Kühlung

  • 1 Brunnenanlage mit 1.300 kW

Lüftung

  •  Lüftungsanlagen mit einer Gesamtleistung von rund 106.000 m3/h

Entrauchungslogistik

  •  5 Anlagen mit je 14.000 m3/h

Drucklufterzeugung

  •  3 Anlagen mit Wärmerückgewinnung mit insgesamt 13 m3/min

Lüftungsbaukomponenten

  • 5.300 m² Formteile, Luftkanäle und Sonderteile wurden in der eigenen Produktionsstätte in Ungerhausen vorgefertigt – das spart Zeit und sorgt für einen systematischen, reibungslosen Ablauf
Referenz_Süpack Erolzheim

Referenz_Süpack Erolzheim

Referenz_Süpack Erolzheim

Referenz_Süpack Erolzheim

Referenz_Süpack Erolzheim

Referenz_Süpack Erolzheim

Referenz_Süpack Erolzheim

Referenz_Süpack Erolzheim

Referenz_Süpack Erolzheim

Referenz_Süpack Erolzheim

Referenz_Süpack Erolzheim

Referenz_Süpack Erolzheim

Referenz_Süpack Erolzheim

Referenz_Süpack Erolzheim

Referenz_Süpack Erolzheim

Referenz_Süpack Erolzheim

Referenz_Süpack Erolzheim

Referenz_Süpack Erolzheim

Referenz_Süpack Erolzheim

Referenz_Süpack Erolzheim