Karriere_Portal
<p><img src="https://s3.eu-central-1.amazonaws.com/easyhrimages/22173221681984836021.png" style="width: 300px;" class="fr-fic fr-dii"></p><p><span style="color: rgb(51, 51, 51); font-family: Arial, sans-serif; font-size: 14px; font-style: normal; font-variant-ligatures: normal; font-variant-caps: normal; font-weight: 300; letter-spacing: 0.14px; orphans: 2; text-align: start; text-indent: 0px; text-transform: none; white-space: normal; widows: 2; word-spacing: 0px; -webkit-text-stroke-width: 0px; background-color: rgb(255, 255, 255); text-decoration-thickness: initial; text-decoration-style: initial; text-decoration-color: initial; display: inline !important; float: none;">e-con, Teil der Alois Müller-Gruppe, ist seit mehr als fünfzehn Jahren im Einsatz für erneuerbare Energien und versteht sich als Partner für die Energiewende. Für Kunden aus Kommunen, Industrie und Gewerbe entwickelt e-con CO2-neutrale Energiekonzepte, nachhaltige und hocheffiziente Wärmeversorgungen, die Ressourcen schonen und Energiekosten optimieren, moderne Photovoltaik-Lösungen sowie Full-Service-Lösungen für den Aufbau von Ladeinfrastrukturen für die Elektromobilität. Darüber hinaus ist e-con führend in der Planung und Umsetzungsbegleitung gebäudetechnischer Anlagen mit einem fundierten Leistungsspektrum: Von der Grundlagenanalyse, über die Ausführungsplanung bis hin zur Begleitung, Optimierung und Überwachung der Umsetzung.</span></p><p><br></p><p><strong>Abschlussarbeit (Bachelor-/Masterarbeit) – Architektur für eine KI-basierte Betriebsoptimierung (#A049)</strong></p><p>Im Rahmen der Erstellung Ihrer Bachelor- oder Masterarbeit bearbeiten Sie spannende Aufgabenstellungen zur Entwicklung eines strategischen Produkts. Ein aktives, thermogeregeltes Fassadenmodul soll zukünftig eine nachhaltige, komfortable und kostengünstige Heizung und Kühlung von Gebäuden ermöglichen. Diese Fassadenmodule sollen Betriebszustände und weitere Daten kommunizieren können, um darauf aufbauend den Heiz- und Kühlbetrieb des Gebäudes mittels Ansätzen Künstlicher Intelligenz zu optimieren.</p><p><strong>Ihre Aufgaben</strong></p><ul><li>Einarbeitung in die Aufgabenstellung des Aufbaus einer Kommunikations- und Datenarchitektur für intelligente Gebäudekomponenten, u.a. Sensoren im Raum, Sensoren und Aktoren im Fassadenmodul, Softwareservices, etc.</li><li>Gestaltung der Architektur mit Schnittstellen und Datenformaten als Grundlage für KI-Anwendungen</li><li>Auswahl von geeigneten Softwarebausteinen gemeinsam mit den Expertinnen und Experten im Unternehmen</li><li>Aufbau eines Prototyps und Validierung anhand eines Anwendungsbeispiels</li></ul><p><strong>Ihr Profil</strong></p><ul><li>Laufendes Studium der Fachrichtungen Energie- und Umwelttechnik, Energieingenieurwesen, Informatik, Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Mechatronik, Maschinenbau oder eines vergleichbaren Studienganges</li><li>Idealerweise erste Erfahrungen in den Bereichen IT-Architekturen, Datenformate und Maschinelles Lernen/Künstliche Intelligenz</li><li>Erste Programmiererfahrungen, idealerweise in Python</li><li>Sie haben Lust darauf, die Energiewende für Kunden aus Kommunen, Industrie und Gewerbe durch Entwicklungen im Rahmen Ihrer Abschlussarbeit mit frischen Ideen und Freude an der Arbeit erfolgreich mitzugestalten</li><li>Organisierte, strukturierte, zuverlässige, team- und zielorientierte Arbeitsweise</li><li>Junges und dynamisches Denken</li><li>Ein freundliches und aufgeschlossenes Wesen</li><li>Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift</li></ul><p><strong>Unser Angebot:</strong></p><ul><li>Einblick in das Tagesgeschäft eines modernen Unternehmens für innovative Energielösungen</li><li>Regelmäßige Firmenevents: Sommerfest, Skiausfahrt, Weihnachtsfeier etc.</li><li>Firmenparkplatz mit E-Tankstellen         </li><li>Modernste Arbeitsplatzausstattung      </li><li>Austausch + Vernetzung über unsere eigene Müller-World App</li><li>Regelmäßige Produktschulung und Weiterbildungen    </li><li>Homeoffice ist möglich  </li><li>Freie Urlaubswahl (kein Betriebsurlaub)               </li><li>Ausführliche Onboarding-Phase mit individuell geplanter Einarbeitung</li></ul><p> </p><p><u>Bitte bewerben Sie sich über unser Bewerbungsportal.</u></p><p style="margin-bottom: 10px; line-height: 2; color: rgb(51, 51, 51); font-family: Arial, sans-serif; font-size: 14px; font-style: normal; font-variant-ligatures: normal; font-variant-caps: normal; font-weight: 300; orphans: 2; text-align: start; text-indent: 0px; text-transform: none; white-space: normal; widows: 2; word-spacing: 0px; -webkit-text-stroke-width: 0px; background-color: rgb(255, 255, 255); text-decoration-thickness: initial; text-decoration-style: initial; text-decoration-color: initial; letter-spacing: 0.14px;">Wir freuen uns auf Deine Bewerbung und stehen Dir für Rückfragen gerne zur Verfügung.</p><p style="margin-bottom: 10px; line-height: 1.5em; color: rgb(51, 51, 51); font-family: Arial, sans-serif; font-size: 14px; font-style: normal; font-variant-ligatures: normal; font-variant-caps: normal; font-weight: 300; orphans: 2; text-align: start; text-indent: 0px; text-transform: none; white-space: normal; widows: 2; word-spacing: 0px; -webkit-text-stroke-width: 0px; background-color: rgb(255, 255, 255); text-decoration-thickness: initial; text-decoration-style: initial; text-decoration-color: initial; letter-spacing: 0.14px;">Dennis Bauer, Niederlassungsleitung Stuttgart, Tel. 08331 75041-81<br><span style="color: rgb(51, 51, 51); font-family: Arial, sans-serif; font-size: 14px; font-style: normal; font-variant-ligatures: normal; font-variant-caps: normal; font-weight: 300; letter-spacing: 0.14px; orphans: 2; text-align: start; text-indent: 0px; text-transform: none; white-space: normal; widows: 2; word-spacing: 0px; -webkit-text-stroke-width: 0px; background-color: rgb(255, 255, 255); text-decoration-thickness: initial; text-decoration-style: initial; text-decoration-color: initial; float: none; display: inline !important;">Patrick Krattenmacher, Ausbildungsleiter, Tel. 08393 9467-531</span></p>